*
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
Vorstandschaft Vorstandschaft
Geschäftsstelle Geschäftsstelle
Sportanlagen Sportanlagen
Handball Handball
Turnen Turnen
Termine Termine
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Übungsleiter Übungsleiter
Sportangebot Sportangebot
WBSL WBSL
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Wandern Wandern
Bergsteigen Bergsteigen
Skifahren Skifahren
Leichtathletik Leichtathletik
Tourenprogramm Tourenprogramm
Kletteranlage Kletteranlage
Dreikönigslauf Dreikönigslauf
Kontakt Kontakt
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte Geschichte
Download Download
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Super Saisonabschluss für Solveig Korherr
30.10.2015 07:49 ( 952 x gelesen )

Super Saisonabschluss für Solveig Korherr

Mit dem deutschen Leadcup 2015 ging am vergangenen Wochenende in Neu-Ulm die nationale Saison im Sportklettern zu Ende.

Sowohl bei den Erwachsenen, als auch bei der Jugend gab es spannende Wettkämpfe und es waren noch wichtige Punkte für die Gesamtwertung zu vergeben. Solveig Korherr startete an beiden Tagen, obwohl auf Grund einer Wettkampfpause und damit nicht teilgenommenen Wettkämpfen, für sie nur noch die Gesamtwertung bei der Jugend sehr wichtig war. Bei der Jugend müssen alle drei Disziplinen (Bouldern, Lead und Speed)eingebracht werden.



Von den acht übers Jahr verteilten Jugendcups gehen dann die besten fünf Ergebnisse jedes Athleten in die Wertung ein. In den beiden Qualifikationsrouten am Samstag lief es für Solveig sehr gut und sie konnte beide bis zum Top klettern.

Am frühen Sonntagmorgen ging es dann bei den Damen in zwei Routen ebenfalls um den Einzug ins Finale. Mit zwei guten Wertungen reichte es mit einem sechsten Platz auch hier zum Einzug ins Finale.

Im Endkampf bei der Jugend wurde es dann äußerst spannend. Solveig als zweitletzte Starterin konnte die bis dahin in Führung liegende überholen und schaffte mit 37 Griffen die höchste Höhe. Johanna Hollfeld vom sächsischen Bersteigerbund kam jedoch genau einen Zug weiter, gewann damit die Tageswertung und wurde auch deutsche Jugendmeisterin Klettern der Jugend A. Solveig konnte durch ihren zweiten Platz noch die deutsche Vizemeisterschaft erringen, für sie ein toller Erfolg.

Beim abschließenden Damenfinale konnte sich Solveig noch auf den vierten Platz steigern, auch hier entschieden wenige Züge über die Platzierungen. Nach diesem anstrengenden Wochenende verabschiedeten sich Athleten, Betreuer und Eltern aus ganz Deutschland voneinander und hatten mit dem Bouldercup Anfang Februar 2016 in Hannover, schon den nächsten Termin im Gepäck.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
nach oben
Copyright © TuS Steißlingen e.V. | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail