*
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
Vorstandschaft Vorstandschaft
Geschäftsstelle Geschäftsstelle
Sportanlagen Sportanlagen
Handball Handball
Turnen Turnen
Termine Termine
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Übungsleiter Übungsleiter
Sportangebot Sportangebot
WBSL WBSL
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Wandern Wandern
Bergsteigen Bergsteigen
Skifahren Skifahren
Leichtathletik Leichtathletik
Tourenprogramm Tourenprogramm
Kletteranlage Kletteranlage
Dreikönigslauf Dreikönigslauf
Kontakt Kontakt
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte Geschichte
Download Download
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Steißlingerin Sandra Dinkeldein bei Deutschen Meisterschaften in Topform
27.07.2015 21:25 ( 814 x gelesen )

Steißlingerin Sandra Dinkeldein bei Deutschen Meisterschaften in Topform

Am vergangenen Wochenende wurden in Nürnberg die Deutschen Meisterschaften der Aktiven ausgerichtet.

Mit von der Partie war auch die Steißlingerin Sandra Dinkeldein, die seit 2 Jahren für den SV Werder Bremen startet, aber noch immer Mitglied im TuS Steißlingen ist. Sie hatte das Kunststück fertig gebracht sich gleich in 3 Disziplinen für diese nationalen Meisterschaften zu qualifizieren: 100 m, 200 m und in der 4 x 100 m Staffel.



Am Samstag, 25.07.2015 musste sie im 100 m Vorlauf gegen die spätere Deutsche Meisterin Verena Seiler antreten. Auch dank eines tollen Starts steigerte Sandra ihre Bestzeit bei regulären Windbedingungen auf 11,72 sec. Der Lauf wurde live in der ARD übertragen. Somit hat sie ihren jüngst verbesserten Bremer Landesrekord bei den Juniorinnen abermals steigern können.

Am Sonntag stand dann für Sandra vor allem der 200 m Lauf im Vordergrund. Mit 23,94 sec. pulverisierte sie im Vorlauf ihre bisherige Bestmarke quasi. Sie verbesserte sich um fast ½ Sekunde – auch das bei zulässigem Rückenwind. Diese Zeit bedeutet zugleich Bremer Landesrekord bei den Frauen und den Juniorinnen. Und, damit hatte keiner im Vorfeld gerechnet: Mit dieser Zeit qualifizierte sie sich gar für den Endlauf. Hier lief sie mit 24,14 sec. auf einen sehr guten 7. Platz – gut zu sehen in der Live-Übertragung im ZDF.

Abgerundet wurde das hervorragende Abschneiden mit einer Zeit von 46,66 sec. im 4 x 100 m Staffel des SV Werder Bremen. 

Super Erfolge für Sandra Dinkeldein und ihren Bremer Trainer Andrei Fabrizius. Mit diesem Ereignis beendet Sandra ihre diesjährige Freiluft-Saison.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
nach oben
Copyright © TuS Steißlingen e.V. | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail