*
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
Vorstandschaft Vorstandschaft
Geschäftsstelle Geschäftsstelle
Sportanlagen Sportanlagen
Handball Handball
Turnen Turnen
Termine Termine
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Übungsleiter Übungsleiter
Sportangebot Sportangebot
WBSL WBSL
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Wandern Wandern
Bergsteigen Bergsteigen
Skifahren Skifahren
Leichtathletik Leichtathletik
Tourenprogramm Tourenprogramm
Kletteranlage Kletteranlage
Dreikönigslauf Dreikönigslauf
Kontakt Kontakt
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte Geschichte
Download Download
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Badische Hallenmeisterschaften
09.02.2009 23:35 ( 867 x gelesen )

Sandra Dinkeldein und Leonie Gutmann Badische Vizemeister

Letztes Wochenende wurden im Olympia-Stützpunkt in Mannheim die Badischen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten ausgetragen.

weiter zum Bericht
und hier ein paar Fotos



Samstags waren die Jugendlichen und sonntags die Schüler startberechtigt. In der Klasse der weiblichen Jugend B knüpfte Sandra Dinkeldein an ihre Erfolge des Vorjahres an. Sie lief im 60m-Vorlauf mit 8,10 sec. die drittbeste Vorlaufzeit und steigerte sich im Endlauf auf 7,98 sec. Zum Meistertitel fehlten ihr ganze 4 Hundertstel Sekunden. Im anschließenden Weitsprung wurde sie mit 5,01m Siebte. Große Klasse zeigte sie im folgenden 200m-Lauf, bei dem sie in 25,89 sec. nicht nur eine sehr gute Bestzeit lief, sondern zudem auch hier Badische Vizemeisterin wurde.

Am Sonntag nahmen Ann-Katrin Köhler und Leonie Gutmann in der Klasse der W14 teil. In ihrer Paradedisziplin, dem 60m-Hürdenlauf pulverisierte Leonie in 9,60 sec. im Vorlauf ihre bisherige Bestmarke. Als Zweitschnellste zog sie in den Endlauf ein.
Dort lag sie bis wenige Meter vor dem Ziel sogar leicht in Führung. Mit gerade mal der Winzigkeit von 1/100 sec. Rückstand oder etwa 8cm wurde sie hier Vizemeisterin. Im Weitsprung sprang sie gute 4,52m und verpasste den Endkampf knapp. Ann-Katrin Köhler sprang mit 4,27m ebenfalls eine gute Weite. Leonie nahm auch am Hochsprung teil, in dem sie mit übersprungenen 1,45 m sechste wurde. An 1,50m scheiterte sie denkbar knapp. In einer Startgemeinschaft mit dem TV Engen liefen die beiden abschließend die 4x100m-Staffel an, in der sie mit 53,66 sec. sechste wurden.

Ein überaus erfolgreiches Wochenende für die Steißlinger Leichtathleten ging damit zu Ende.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
nach oben
Copyright © TuS Steißlingen e.V. | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail