*
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
Vorstandschaft Vorstandschaft
Geschäftsstelle Geschäftsstelle
Sportanlagen Sportanlagen
Handball Handball
Turnen Turnen
Termine Termine
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Übungsleiter Übungsleiter
Sportangebot Sportangebot
WBSL WBSL
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Wandern Wandern
Bergsteigen Bergsteigen
Skifahren Skifahren
Leichtathletik Leichtathletik
Tourenprogramm Tourenprogramm
Kletteranlage Kletteranlage
Dreikönigslauf Dreikönigslauf
Kontakt Kontakt
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte Geschichte
Download Download
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
Schnelle Langstreckler in Steißlingen
25.03.2012 23:52 ( 2425 x gelesen )

  Schnelle Langstreckler in Steißlingen

Knapp 100 Läuferinnen und Läufer machten sich letzten Samstag daran ihre Baden-Württembergischen Meister im 5.000 m und 10.000 m Lauf zu ermitteln. Sie kamen aus 50 Vereinen aus ganz Baden-Württemberg ins Steißlinger Mindlestal.

Um 13 Uhr begrüßte Bürgermeister Artur Ostermaier die Sportler und deren Angehörige.

Unter den Sportlern waren auch einige bekannte Größen aus dem Bezirk Hegau-Bodensee. Umso erfreulicher ist der Sieg von Dennis Meßmer vom SV Hilzingen über 5.000 m bei den männlichen U18 zu werten. Mit einem fulminanten Schlussspurt ließ er seinen 9 Konkurrenten keine Chance und siegte in 15:54,18 min.

Mit Startnummer 340 ist der spätere Sieger der U18 Dennis Messmer zu sehen. Ganz rechts auf dem Foto: Tom Bork von der LG Radolfzell.

lesen sie hier weiter und finden sie hier die Ergebnisübersicht 



In der MJU20 siegte Frederik Unewisse von der LG Region Karlsruhe in 15:33,91 min. Die Junioren-Wertung entschied der Tübinger Lorenz Baum in 15:01,53 min. für sich. Im selben Rennen errang der Radolfzeller Tom Bork in 16:48,46 min. die Bronzemedaille.

Die erst 14-jährige Alina Reh lief bei den U18 einem ungefährdeten Start-/Ziel-Sieg entgegen. In ihrem ersten 5.000 m Rennen siegte die für den TSV Erbach startende Läuferin in hervorragenden 17:22,31 min. Die U20-Wertung gewann Hanna Hoss von der LG Rothaus in 18:11,69 min. Bei den Juniorinnen war Julia Hämmerle von der LG Limes-Rems in 17:16,60 die Schnellste.

Über die 10.000 m lief 9,5 km eine 5-6-köpfige Spitzengruppe zusammen, ehe Jens Ziganke vom LC Friedrichshafen das Tempo massiv forcierte und die letzte Runde in 60 sec. lief. Er wurde mit 31:55,38 Baden-Württembergischer Meister.

Einen klaren Start- / Ziel-Sieg landete Julia Schmitt von der TSG Söflingen in 36:52,94 min.

Der Wettkampf wurde durch 2.000 m und 3.000 m Läufe für Schüler- und Jugendklassen abgerundet.

Alle Ergebnisse sind unter
http://www.la-hegau-bodensee.de abrufbar.

Der Landestrainer Jens Boyde und der BLV-Beauftragte Wilfrid Pletschen bescheinigten dem ausrichtenden TuS Steißlingen einen guten Wettkampf, obwohl die Organisation teilweise etwas holprig verlief. Über 20 Helfer im Sportbetrieb und der Bewirtung bemühten sich nach Kräften, um einen möglichst reibungslosen Wettkampf abzuwickeln. Ihnen allen gilt unser herzlicher Dank.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
nach oben
Copyright © TuS Steißlingen e.V. | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail