*
Startseite Startseite
Aktuelles Aktuelles
Vorstandschaft Vorstandschaft
Geschäftsstelle Geschäftsstelle
Sportanlagen Sportanlagen
Handball Handball
Turnen Turnen
Termine Termine
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Übungsleiter Übungsleiter
Sportangebot Sportangebot
WBSL WBSL
Abteilungsleitung Abteilungsleitung
Wandern Wandern
Bergsteigen Bergsteigen
Skifahren Skifahren
Leichtathletik Leichtathletik
Tourenprogramm Tourenprogramm
Kletteranlage Kletteranlage
Dreikönigslauf Dreikönigslauf
Kontakt Kontakt
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte Geschichte
Download Download
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
16 Steißlinger Leichtathleten aktiv
13.04.2011 20:53 ( 1962 x gelesen )

  16 Steißlinger Leichtathleten aktiv

Letztes Wochenende fanden in Engen die Bahneröffnungen statt und damit der Start in die neue Freiluftsaison.
 
Samstags waren die älteren Schüler, Jugendlichen und Aktiven gefordert. Bei sommerlichen Bedingungen konnten alle 5 Steißlinger Leichtathleten Bestleistungen verzeichnen.
 
Sonntags fuhren dann 11 etwas jüngere Athleten nach Engen. Mit 380 Kindern waren sehr viele Athleten am Start.
 
Einzelheiten zu den Ergebnissen unserer Athleten folgen hier. Die kompette Ergebnisübersicht ist unter http://www.leichtathletik-engen.de/wp-content/uploads/Ergebnisse_20110410.htm einsehbar.


Johanna Stehle steigerte sich bei der Schülerinnen A im Weitsprung und im 100m-Lauf. Kirsten Korherr sprang in dieser Klasse so weit, wie nie zuvor im Wettkampf.
 
Der A-Jugendliche Hannes Wöhrle lief die 100m in Bestzeit, die gleichaltrige Miriam Rösel stieß die Kugel auf 7,50m. Sandra Dinkeldein gewann bei 5 Starts in allen Disziplinen der weiblichen Jugend A (Staffel, Weitsprung, Hürdenlauf, Hochsprung und 100m-Lauf), wobei sie sich im Hochsprung auf 1,50m steigerte.
 
Unsere Jüngsten, Luca und Mateo Vidovic absolvierten einen 3-Kampf, wobei Mateo mit 24,0 m im Schlagballwurf einen 5. Platz errang. Ihre Schwester Maria erzielte bei den W9 im 50m-Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf beachtliche Erfolge. In der selben Klasse erreichte Marie Knobelspieß im Schlagballwurf gar einen guten 4. Platz, im Weitsprung wurde sie 7.
 
Maya Bauer und Sophia Jägg waren bei den W11 erfolgreich. Eine Klasse höher erreichte Sophia Seifert gute Resultate. In der Klasse W13 absolvierte Annika Bröcker 4 Disziplinen und erzielte hier durchweg Bestleistungen.
 
Der 12-jährige Florian Kornmaier freute sich über seine Leistungen im 75m-Lauf, Weitsprung und Ballwurf.
 
Die Geschwister Ben und Tom Bichsel beherrschten den Schlagballwurf in ihren Klassen und gewannen hier sogar mit 33 bzw. 45m. Ben wurde bei den M8 zudem im Weitsprung 2. und im 50m-Lauf 4. Tom erreichte im Weitsprung der M10 mit 3,72m den 4. Platz.
 
 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
nach oben
Copyright © TuS Steißlingen e.V. | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail